Chaos in der Handtasche

Werbung

Welche Frau kennt das Chaos in der Handtasche nicht?

Die Handtasche muss ja generell so groß sein, dass man jederzeit mit ihr das Land verlassen könnte und für alle Eventualitäten gerüstet ist 😉

Daher wandert in die Handtasche so ungefähr alles, was Frau braucht bzw. brauchen könnte. Also wichtige Dinge wie Lippenpflege, Ersatzstrümpfe, Hygieneartikel, Parfüm, mindestens eine Handcreme (die ich z.B. sehr selten benutze – aber egal, ich hab sie dabei), Nagelfeile, Sonnenbrille, Earpods, Pflaster, Puder, Pfefferminzbonbons u.v.m.

Und weil das alles einzeln in der Handtasche rumfliegt, ist es mir ziemlich auf die Nerven gegangen. Und dann hab ich in der Instastory die Firma Andbag entdeckt. Und sie ist auch noch aus München.

Andbag oder &bag ist ein stylishes Innenleben, das problemlos von einer Tasche zur nächsten wandert – nie wieder Chaos. Endlich die richtigen Dinge am richtigen Ort, zur richtigen Zeit in der richtigen Tasche.

Andere Handtasche – neues Chaos?

Eben nicht, man nimmt einfach die Andbag und platziert sie mit ihrem kompletten Inhalt in der nächsten Tasche. Somit ist auch die morgendliche Entscheidung, dass ja eigentlich die andere Tasche besser zum Outfit passen würde, gelöst. Aus der einen Tasche – zack – in die andere Tasche. Also ich find das super praktisch.

Das Bermuda-Dreieck

….befindet sich nicht in der Karibik mitten auf dem Ozean, sondern in der Louis Vuitton etc., die an unserem Arm baumelt. Frau ist sich gaaaanz sicher, dass sie den einen Lipgloss mit dem speziellen Rosenholzton (okay, davon hab ich auch ungefähr 7 Stück, da ich immer wieder die gleiche Farbe kaufe) dabei hat. Aber nein: der ist irgendwo in der anderen Tasche. Passiert mir jetzt mit der Andbag nicht mehr. Alles ordentlich eingeräumt und immer an der Frau.

Andbag hat mir freundlicherweise das Modell “coco pink” (was auch sonst) zugeschickt und ich konnte es in Ruhe testen. Und Ladies: das braucht frau einfach. Punkt!

© Fotos privat, Titelbild von Andbag

 

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.