Regulatpro Hyaluron Ladies Dinner

Regulatpro Hyaluron – Schönheit zum Trinken?

Regulatpro

Gestern Abend war ich von der lieben Michaela Rosien zum Ladies New Year Dinner in die Bar Lehel eingeladen, um den Regulatpro Hyaluron Drink zu testen. Lieben Dank dafür. In der Bar Lehel gab es ein ganz tolles 3-Gang-Menü mit Süppchen, Fisch und einem Tonkabohnen-Dessert. Generell finde ich die Bar Lehel sehr schön (übrigens als Tipp: auch gut zum Daten geeignet, da sie eine sehr gemütliche Chill-Lounge haben). Das Personal ist supernett und aufmerksam.

 

Wer stellt das Regulatpro her?

regulatpro-flasche

Die Dr. Niedermaier Pharma GmbH feierte am 31.3.2014 ihr 75 jähriges Jubiläum und ist der Hersteller des Regulatpro. Das familiengeführte Traditionsunternehmen machte es sich seit Beginn zur Aufgabe die natürliche Gesundheit im Menschen zu fördern. Beste verfügbare Qualität der Inhaltsstoffe unserer Produkte sind dabei selbstverständlich.

Seit der Gründung 1939 setzt die Dr. Niedermaier Pharma GmbH neue revolutionäre Maßstäbe für Millionen von Menschen mit Gesundheitsproblemen. Durch kontinuierliche Forschung und technologische Innovationen ist sie zum Weltmarktführer in fermentierten Nahrungsergänzungsmitteln avanciert. Die mit dem patentierten Herstellverfahren der Kaskadenfermentation produzierten Biokonzentrate (Bioregulate) helfen Menschen in über 50 Ländern der Erde, ihre Gesundheit aufrecht zu erhalten.

Aufgrund des außergewöhnlichen Anti-Aging Verhaltens der Regulatessenz wird diese jetzt auch in der sehr erfolgreichen Regulat® Beauty Naturkosmetik eingesetzt.

Geht das, Schönheit von innen?

Regulatpro-jeannettegraf

Der Regulatpro Drink ist eine fermentierte Systemkosmetik mit 3-Phasen-Wirkung. Die Regulatessenz macht die Haut gesund, schleust Wirkstoffe in die Tiefe und verjüngt somit die Haut. Der Geschmack des Drinks ist schwer zu beschreiben – ein wenig medizinisch, säuerlich, irgendwie interessant. Der Drink soll die Hyaluronsäue direkt in die Zellen und das Bindegewebe einschleusen können. Dies geschieht durch einen biologischen Enzymaufschluss, hergestellt nach dem weltweit einzigartigen Patent der Kaskadenfermantation. Natürliche Kieselerde, Biotin, Zink und Kupfer werden dadurch effektiv von der Haut, Haaren und Nägeln aufgenommen. Sinnvollerweise sollte man den Drink als Kur über 2 Monate hinweg anwenden. Natürlich wurde ich von der Beauty-Expertin und Top-Bloggerin Jeannette Graf begleitet. Welche Dame lässt sich so eine Einladung schon freiwillig entgehen?

Wer von Euch kennt das Regulatpro?  Freue mich immer über Kommentare hier.

 

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

One Comment

  1. Danke für den schönen Beitrag. Die Frage stellt sich mir auch, ob es effektiv ist von innen der Alterung entgegen zu wirken. Mir wurde jedenfalls so von meiner Kosmetikern empfohlen es mal so zu versuchen. Gibt es hier unter den Lesern evtl schon jemanden der seine Erfahrungen teilen mag?

    Viele Grüße Marissa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.