Zusammenfassung der Woche KW 15

Was war los bei Alpini in der Woche – eine kleine Zusammenfassung

Das Nervigste der Zusammenfassung dieser Woche: die Bauma findet alle 4 Jahre in München statt. Verkehrschaos vorprogrammiert, alle Restaurants und Hotels voll und natürlich Stau Stau Stau. Um diesen zu umgehen, bin ich immer erst gegen 11:00 Uhr los gefahren, da war es dann einigermaßen erträglich.

Das Gewinnspiel von Maria Galland ist die Woche zu Ende gegangen. Lieben Dank für Eure zahlreiche Teilnahme. Unter “Gewinnspiele” könnt Ihr immer schauen, welche Verlosung gerade läuft. Momentan gibt es noch Karten für die “Nacht der Tracht” und natürlich für die “Secret Fashion Show” zu gewinnen. Die Chance auf die süßen Ohrringe von “Lola Paltinger” besteht ebenso noch.

Lobby2

Ende der Woche war ich mal wieder in Regensburg. Dort durfte ich dieses Mal im wunderbaren Hotel “Goliath” nächtigen. Direkt am Dom, mitten in der Altstadt – ein toller Ausgangspunkt für sämtliche Aktivitäten. Sei es ein Bummel durch die Gassen, der Besuch der berühmten Wurstkuchl, Sight Seeing und ein Besuch im Dom, der übrigens sehr an die Münchner Frauenkirche erinnert. Kein Wunder, der Dom stammt aus der gotischen Epoche, der Liebfrauendom in München aus der Spätgotischen.

Direkt um die Ecke liegt das Sterne-Restaurant “Storstad”. Absoluter Tipp, wenn man gepflegt und sehr lecker speisen möchte. Wenn es nicht ganz so sterne-lastig sein soll, schaut mal im “Bischofshof” vorbei. Urige Bischofshof_kleinGemütlichkeit, leckeres Essen, super Service und ein ganz romantischer Innenhof.

Und dann durfte ich mir bei “Wirkes” auch noch ein neues Dirndl aussuchen. Und es ist ein sehr elegantes Modell in schwarz/silber geworden, welches ich dann zur Nacht der Tracht gleich mal ausführen werde. Danke an Wirkes – ich hab mich wirklich sehr gefreut und Danke an Frau Glaser von der Filiale, die mich super beraten hat.

Und dann ging es auch schon direkt weiter nach Gröbenzell, wo ein neuer riesengroßer Trachtenladen eröffnet hat.

Gutschein_Trachtenwahnsinn

Im Laden findet Ihr die aktuelle Kollektion von “Trachtenwahnsinn”. Wahnsinn – ist das richtige Wort. Die Dirndl san a Traum. Schaut’s vorbei in der Olchingerstraße 84. Für alle Shopping-Freunde: kommentiert hier unter dem Blog, warum Ihr einen €50-Gutschein für ein Dirndl von Trachtenwahnsinn gewinnen sollt. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gutschein gültig bei Kauf eines Dirndls oder einer Lederhose von Trachtenwahnsinn. Pro Person nur ein Gutschein gültig. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und gültig bis Dezember 2017. Das Gewinnspiel endet am 2. Mai 2016 um 12:00 Uhr. Der/Die Gewinner/-in wird schriftlich benachrichtigt.

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

8 Comments

  1. Ich würde so gerne gewinnen, da ich Dirndl liebe und man einfach nie genug davon haben kann! Dafür räum ich auch meinen Kleiderschrank aus…

  2. Meine Frau besitzt leider noch kein Dirndl. Ich würde sie sehr gerne mal ein einem sehen 🙂 Und mit ihr auf die Wiesn und Wasn gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.