Versteigerung zugunsten Kinderdemenz

Versteigerung eines Lola Paltinger Dirndls für einen guten Zweck

Die NCL-Stiftung, die diese Versteigerung ins Leben gerufen hat,  ist eine kleine gemeinnützige Organisation aus Hamburg, die sich für die seltene, immer tödlich verlaufende Kinderdemenz NCL einsetzt. Unser Ziel ist es, NCL in Zukunft heilen zu können!

Die Kinderdemenz NCL ist eine tödliche, bislang unheilbare Stoffwechselkrankheit. Betroffene Kinder erblinden zunächst, leiden unter Epilepsie und verlieren zunehmend weitere kognitive und motorische Fähigkeiten, bis sie – meist noch vor ihrem 30. Lebensjahr – sterben. Der dramatische Verlauf der Kinderdemenz NCL kann bisher weder verzögert noch gestoppt werden. Die NCL-Stiftung setzt sich aktiv für die nationale und internationale Forschungsförderung ein, um den von NCL betroffenen Kindern eine Aussicht auf bislang fehlende Therapie- und Heilungsansätze zu geben.

Dr. Frank Husemann gründete 2002 die NCL-Stiftung, da sein Sohn Tim an Kinderdement NCL (Neuronale Seroid Lipofuszinose) erkrankte. Bei den erkrankten Kindern setzt ein schleichender Degenerationsprozess ein, der ihnen nach und nach geistige und körperliche Fähigkeiten und das Augenlicht zerstört. Viele der Betroffenen sterben vor ihrem 30. Lebensjahr.

Seit der Gründung setzt sich die gemeinnützige Stiftung aktiv für die nationale und internationale Forschungsförderung ein, um den betroffenen Kindern (ca. 400 in Deutschland und 50.000 weltweit) eine Aussicht auf bislang fehlende Therapie- und Heilungsansätze zu geben. Dieses Vorhaben wird durch die Initiierung, Finanzierung und Unterstützung von (inter-)nationalen Forschungsprojekten, weltweite Forschungskooperationen und gezielte Vernetzungsstrategien für die Bildung eines umfangreichen NCL-Netzwerkes vorangetrieben.

Gestylt wie die Stars auf die Wiesn: Edles Couture Dirndl von Lola Paltinger

Die NCL-Stiftung hat die großartige Möglichkeit bekommen ein edles Couture Dirndl von Lola Paltinger im Wert von 3.000€ auf dem Auktionsportal United Charity zu versteigern.

Sie bieten bei der Versteigerung auf ein besonderes Dirndl: Das Couture Dirndl „Franzi“ von Designerin Lola Paltinger.

  • Trachtenkleid aus Seidenjacquard mit Flügel-Ärmelchen und Schößchen
  • Eingearbeiteter Taftunterrock
  • Geknöpft mit Blumensträußchen-Applikation
  • Handbestickte Samt-Schürze mit Strass-Schließe
  • Größe: 34 (an der Größe können nur noch leichte Veränderungen vorgenommen werden)

Den Erlös der Versteigerung „Gestylt wie die Stars auf die Wiesn: Edles Couture Dirndl von Lola Paltinger“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die NCL-Stiftung weiter.

Für so eine gute Sache, schreibe ich doch gerne diesen Blog. Also wer schon immer ein tolles Dirndl haben wollte, hat hier die Gelegenheit und tut auch noch etwas Gutes !

 

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.