Mützenmeisterei eigen ART

  *Werbung*

Handgemachte Mützen und Tücher von der Mützenmeisterei eigen ART aus Brückmühl in Oberbayern

Erinnert Ihr Euch auch noch daran, wie es vor vielen Jahren – jaaa, ich bin schon so alt – total in Mode war, immer und überall zu stricken oder zu häkeln? Nicht selten wurden uns damals in der Schule Verweise angedroht, weil wir ganz wichtig mit unserem Strickzeug im Unterricht saßen. Ich glaube, ich hatte Pullunder in allen Farben und Wollarten. Warum Pullunder und keine Pullover? Meistens hatte ich nach Vorder- und Rückenteil keine Lust mehr Ärmel anzufertigen 😉

Der Trend ist zurück

Seit einigen Jahren ist der Trend zum Selbermachen und Handarbeit (neudeutsch: DIY, Do it yourself) ja wieder geweckt und auch die Wollshops und Häkelanleitungen boomen wieder. Diesen Trend hat Jacky von der Mützenmeisterei eigen ART schon 2011 für sich entdeckt. Seitdem produziert sie unikate Häkelmützen – ob mit oder ohne Bommel, Beanie kurz oder lang, sportlich, trendig, trachtig oder modisch extravagant. Und es ist wirklich ihre Passion. Das wurde mir nach einem Telefonat mit Jacky sofort klar. Jeder, der selbst strickt oder häkelt, weiss, wieviel Zeit investiert werden muss, um ein schönes Unikat anzufertigen. Bei der Mützenmeisterei eigen ART liegt diese Passion aber schon in ihrer Vergangenheit als Designerin der Plauener Handstickerei und ihrer Vorliebe, etwas Kreatives zu schaffen.

Warum kein Online-Shop?

Jacky ist hauptsächlich auf Märkten unterwegs, denn ihr Credo lautet: “Für jedes Haupt die passende Krone in Form einer Mütze!”. Jeder hat eine andere Kopfform, Frisur etc. und so will sie nicht seelenlos Massenware an Mann oder Frau bringen, sondern auch beratend zur Seite stehen bei der Auswahl ihr handgearbeiteten Unikate. 

Ayinger Christkindlmarkt

Als nächstes kann man Ihre Kreationen auf dem Ayinger Christkindlmarkt bewundern – und natürlich auch kaufen. Dieser geht vom 15. – 17.12.2017 und vom 22. – 23.12.2017  im Ayinger Bräustüberl, Münchener Straße 2 in 85653 Aying und ist noch einer der wenigen Christkindl-Märkte, die nicht nur dem Kommerz ausgesetzt sind.

Bei den Mützen ist es aber nicht geblieben. Es gib jetzt auch wunderschöne Tücher mit Farbverlaufsgarn, die hervorragend zum Dirndl getragen werden können. Die Kundin kann sich die Farben exakt auf ihr Dirndl abstimmen lassen und Jacky lässt die Wolle dann entsprechend wickeln.

 

Fotos © Mützenmeisterei eigen ART

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.