Helena Auernhammer Mantelet

  Wißt Ihr, was ein Mantelet ist?

Mantelet5

Ich wusste bisher auch nicht, was ein Mantelet* ist, bis ich Helena Auernhammer Trachten kennengelernt habe. Das Mantelet ist ein Stück bayrischer Kultur. Der klassische und über Jahrhunderte bewährte Trachtenjanker aus Strick, Walk oder Loden hat seit jeher seine Berechtigung und einen festen Platz in der Tradition der Tracht. Dieser wurde bei kaltem Wetter häufig über die Schultern gelegt.

Mantelet

Fanny

Aber das war nicht die Vorstellung von Susanne Auernhammer, der Designerin von Helena Auernhammer. Sie wollte eine Mischung aus Tradition und Moderne kreiieren, ein Kuschelteil und Lieblingsstück, was man gar nicht mehr hergeben will. Traditionell war das Mantelet in vielfältiger Form ein beliebter Ersatz für einen Mantel und wurde von den Damen über ihren Roben getragen oder auch als wärmender Umhänger zum Dirndl.

Die Mantelets und Stolas bestehen aus 92% Merinowolle und 18% Cashmere, sind somit nicht kratzig und total schön weich und kuschelig. Aber nicht nur zur Tracht kann man das Mantelet tragen – auch zu Jeans sieht es sehr stylish aus und der alpin-angehauchte Look ist ja mittlerweile aus der Mode nicht mehr wegzudenken.

Und weil gleich wieder Wiesn ist und keine Frau was zum Anziehen hat, haben Susanne und ich uns etwas Tolles einfallen lassen:

Die Stola “Fanny” erhalten die ersten 20 Besteller zu einem Superpreis von € 298 (anstatt € 429) mit dem Kennwort “Alpini

Wie ein langer, üppiger Schal schmiegt es sich wärmend um die Schultern, mit einem angeschnittenen Schalkragen und der Quaste im Rückenteil. Eine großzügige Taschenlösung mit handgestickten Motiven am unteren Rand verleiht dieser Kreation ihre bestechende Ausstrahlung. Auch gut im Winter über eine Jacke zu tragen.

Pauline

Den Umhang “Pauline” gibt es für € 198 (anstatt € 289). Dieser Umhang passt von der Länge perfekt zum Dirndl

Für Pauline stand die „Pelerine“ Pate.  Dieses feminine Modell ergänzt vervollkommnet jedes Dirndl. Zierlich, durch die kurze Schnittführung, bringt es Taille und Dekolleté perfekt zur Geltung. Dieses Modell hat ein von Hand gefertigtes mit Swarovski Steinen besticktes Edelweiß als Verschluss, welches man auch abnehmen kann. Die charmante Leistenlösung verleiht auch diesem Modell den unverwechselbaren Stil.

In einem aufwändigen Prozess wird jeder Knopf einzeln bearbeitet und mit dem unverwechselbaren Auerhahn verziert.

+++ Gewinnspiel +++

Mantelet3

Mantelet

Und noch besser. Ich verlose Pauline für Euch in einem wunderschönen Rot. Schreibt mir einfach in den Kommentaren, zu welchem Kleidungsstück Ihr Pauline tragen wollt. Das Gewinnspiel geht bis 14.09.2016 um 12 Uhr. Der/die Gewinner/-in werden schriftlich benachrichtig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.

Wie kommt Ihr generell an die schönen Teile in vielen Farben?

Einfach Susanne eine Mail schicken. Alle Produkte findet Ihr unter www.helena-auernhammer.de

 

Alpini

eine gebürtige Münchnerin, die Lifestyle und Trachten liebt.

6 Comments

  1. Uiuiuiuiuiuiiiiii, ein wunderschönes Teil, das farblich perfekt zu mindestens 5 meiner 25 Dirndl passen würde 😊. Und es hört sich so kuschelig an! Ein Traum!

  2. “Pauline“ würde die Pauline zu ganz vielem tragen, sportlich schick zur Jeans, elegant zum Dirndl und frech zur Lederhosn – ich würde mich freuen, wenn Pauline meinen Kleiderschrank aufwertet. 💖

  3. Dieses wunderschöne und kuschelige Kleidungsstück würde ich zu jedem farblich passenden Kleidungsstück tragen und ist schlichtweg chic und zeitlos!

  4. entweder zu Jeans oder zum Dirdnl – und das würe super wärmen – jetzt gerade im Spätsommer, wo die Abende kühler werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.